dreharbeiten.de
 
  HOME
  NEWS
 Archiv 2006
 Archiv 2005
 Archiv 2004
 Archiv 2003
 Archiv 2002
 Archiv 2001
 Archiv 2000
  TERMINE
  ADRESSEN
  ANMELDUNG
  PREMIEREN
  FILM-CREW
  INSERATE
  LOCATIONS
  DOWNLOAD
  INFO-CENTER
  LINKS
  WAP
  SHOPPING
  GALERIE
  GäSTEBUCH
  IMPRESSUM
 
Site-Map Site-Suche E-Mail

 
 
[Artikel drucken]
Selb, den 03.04.2005
Spielfilm «Der Italiener» erhält Publikumspreis in Selb

Die russische Produktion «Der Italiener» ist bei den Grenzland-Filmtagen in Selb mit dem Publikumspreis in der Kategorie «Spielfilm» ausgezeichnet worden. Der Film von Andrej Kravchuk erzählt die Geschichte eines sechs Jahre alten Jungen aus einem Heim.

 

Der Junge muss sich entscheiden zwischen der Adoption durch eine italienische Familie oder der eigenständigen Suche nach seiner Mutter. Mit einem Sonderpreis bei den Spielfilmen wurde der Schweizer Clemens Klopfenstein für sein Werk «Die Vogelpredigt oder das Schreien der Mönche» ausgezeichnet.

 

Als besten Dokumentarfilm wählte das Publikum «The Dreamer» von Michael Harder. «Dangerous Animal» von Thomas Frick und Stefan Zwanzger gewannen den Wettbewerb in der Kategorie «Kurzfilm». Die Preise bei den Grenzland-Filmtagen sind undotiert. Alle Preisträger erhielten eine wertvolle Vase eines oberfränkischen Porzellanherstellers.

 

Quelle: dpa

 
[Vorige Meldung] [Zurück zu aktuellen News] [Nächste Meldung]